Kleine Joseph Campbell Enzyklopädie der Mythologie

[Abendland- [Alter-  [Bewusstsein-  [Bücher-  [Buddha-  [Computer]  [Dualismus-  [Dürckheim, Karlfried]   [Eckhart, Meister[Ewigkeit]
[
Furcht-  [Frauen -  [Geld-  [Goethe, J.W. v.]  -  [Göttin-  [Gott-  [Gral]  [Heldenreise-  [Indien-  [Jesus-  [Joyce, James-  [Jung, C.G.]     [Katastrophen [Kathedralen-  [Kindheit-  [Kitsch-  [Kunst]
[Künstler
-  [Leben]
  -  [Mann, Thomas]  -  [Maya-  [Mitleid [Monotheismus]
[
Musik-  [Mystik-  [Mythologie-  [Natur-  [
Politik-  [Raumfahrt]
[Religion -  [Rituale-  [Schamanismus -  [Sinn [Sport -  [Stille]
[Symbole
-  [Tod-  [Traum-  [Wolfram von Eschenbach-  [Zen]

[Zimmer, Heinrich-  [Zukunft]

 

~ Stille ~

"[...] aum wird die «vierfache Silbe» genannt: a-u-m und was ist das vierte Element? Es ist die Stille, aus der aum hervorgeht und in die es wieder zurückgeht und die ihm zugrunde liegt.

Mein Leben ist das a-u-m, aber es existiert darüberhinaus eine diesem zugrunde liegende Stille. Sie ist das, was wir das Unsterbliche nennen würden. Dies ist das Sterbliche, und jenes ist das Unsterbliche, und es gäbe das Sterbliche nicht, wenn das Unsterbliche nicht wäre. Wir haben zu unterscheiden zwischen dem sterblichen Aspekt und dem unsterblichen Aspekt unserer eigenen Existenz.

In der Erinnerung meiner verstorbenen Eltern, meiner Mutter und meines Vaters, von denen ich abstamme, habe ich verstehen gelernt, dass es mehr gibt, als unsere einstige zeitlich-irdische Beziehung. Natürlich gab es bestimmte Momente in dieser Beziehung, in denen mir auf eindringliche Weise aufging, worin diese Beziehung bestand. An einige davon kann ich mich noch sehr klar erinnern. Sie ragen hervor als Momente der Epiphanie, der Offenbarung, des Erstrahlens."

(Joseph Campbell, The Power of Myth)

Zu diesem Stichwort existiert z.Zt. noch kein Eintrag. (Stand: 10. September 2006)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright 2004-2006 Sukhavati.de. All rights reserved