Kleine Joseph Campbell Enzyklopädie

Mythologie einmal anders: Nicht von A wie Armageddon bis Z wie Zeus, sondern von Alter über Göttin und Traum bis Zukunft. Dem Mythologen Joseph Campbell war es ein lebenslanges Anliegen, die Symbole der Mythen und Religionen nicht den Theologen und Altertumsforschern allein zu überlassen, sondern im Hier und Heute erfahrbar zu machen.

Die Texte unter den einzelnen Stichworten wollen kein lexikalisches Basiswissen liefern, sondern verstehen sich als "interaktive" Einführung in das Denken von Joseph Campbell. Ausgehend von Zitaten aus Büchern, Vorträgen und Interviews, soll dabei versucht werden, eine Verbindung zwischen den Aussagen Campbells und der heutigen Welt aufzuzeigen.

Magazin

Im Online-Magazin erscheinen in unregelmäßiger Folge Essays, Buchbesprechungen, Interviews und andere Texte. Während andere Bereiche von sukhavati.de sich auf engere Weise auf die Arbeit von Joseph Campbell beziehen, und mehr einführenden Charakter haben, ist das Magazin vielseitiger ausgerichtet.

Hier findet Ihr Texte über Kunst, Mythologie, Naturwissenschaft, Literatur, Mystik, Religion, Spiritualität, modernes Heidentum, Naturwissenschaft und vieles andere!

Die Entwicklung geht weiter, auch nach dem Tod von Joseph Campbell 1987. Daher gilt es, die Ideen von Campbell auch im Austausch mit anderen Positionen und Inspirationen weiterzuführen. Wo immer möglich, werden jedoch Bezüge zu den Mythen und Campbells Arbeit hergestellt. 

 

Inhalt

 

Heldenreise

Heroinenreise:
Julia Butterfly Hill und die Stimme der Wälder

Demnächst: Vortrag von Martin Weyers im Rahmen des Trendforum TV: Die Heldenreise, RTL Journalistenschule Köln, am Mittwoch, den 20. September 2006:
Mit Joseph Campbell auf eine Reise gehen

 

Gesellschaft

Buchbesprechung:
"Moderne Helden" von Michael Fuchs und Steffen Gill

 

Kunst

Übergangszone - eine Ausstellung von Martin Weyers im Nibelungen-Museum, Worms
Dr. Olaf Mückain: Zur Einführung
 
Alexander Graeff, Autor von Ars Occulta,  im Gespräch mit Martin Weyers
Kunst und Okkultismus – Mysterium oder Mystifizierung?
 

 

Joseph Campbell

Buchbesprechung:
"Pathways of Bliss"

 

Begegnungen

Bericht von der Mythic Journeys Konferenz 2006 in Atlanta:
"... wie eine einzige Symphonie"

 

Veranstaltungen

Interdisziplinäres Kolloquium im Deutsch-amerikanischen Institut Heidelberg  (dai)
vom 23. - 25. Juni 2006:
"Kunst und Symbol" mit JCF Präsident Robert Walter

Copyright 2004-2007 Sukhavati.de. All rights reserved