Logo Martin Weyers: Graphik
      Druckgraphik
 


"Wie unten so oben, diesen Kernsatz der hermetischen Philosophie etwa könnte der Betrachter in der Arbeit Emanation entdecken: In der einen Hälfte die Spirale, deren Chaos seine geordnete Entsprechung im darüber platzierten Labyrinth findet. Oder die Grafik Die geheime Macht der Pflanzen. Sie weckt im Betrachter viele Assoziationen: Die Blumenzwiebel tief in der Erde erinnert ebenso an einen Kolben über dem  Bunsenbrenner oder an Aladins Wunderlampe, aus der im nächsten Moment durch den langen Hals der Flasche oder den Pflanzenstil der Blume eines der eingeschlossenen Geisterwesen emporsteigt, und sich zur Fee, zum Riesen oder zur Blumenblüte entfalten könnte. Unter dem Kolben ist ein Erdhügel zu erkennen, auch darin eine undefinierbare Gestalt mit zwei Brüsten. Diese alien-, mumien oder kokonähnlichen Wesen [...] finden sich immer wieder bei Martin Weyers, man könnte sie als sein Markenzeichen sehen. [...] Die Arbeiten Martin Weyers' laden ein zu vielfältigen Interpretationsansätzen. Und das macht ihre Stärke aus: Sie wecken im Betrachter Bilder und Assoziationen, Gefühle und Stimmungen, Archetypen unseres unbewussten Seelenlebens."

Die Rheinpfalz

 

 

 

 




























©2003-2015 Martin Weyers. Alle Rechte vorbehalten. Impressum